Die Systec GmbH: Spezialistin für leicht gemachte Bewegungsautomatisierung und Steuerungstechnik Einbaufertige Lineareinheiten und Drehtische mit Steuerung einfach online auswählen

Systec GmbH

News

Ansprechpartner

Kontakt



Systec auf der Motek 2012: Bewegen positionieren, steuern

Die Systec GmbH zeigte im Jahr 2012 Ihre Lineareinheiten und Drehmodule mit Steuerung wieder auf der Motek in Stuttgart.

Bewegung leicht gemacht

Auf dem neugestalteten Messestand sahen die interessierten Gäste Produkte aus unserem bewährten DriveSets-Programm. Die DriveSets-Produktvorteile stellten wir in vier Bereichen besonders deutlich heraus:

  • Einfache Auswahl
  • Leichte Programmierung
  • Schnittstellenvielfalt
  • Beratung und Service

Unsere Besucherinnen und Besucher bestätigten uns an allen Messetagen, dass sie den DriveSets-Ansatz schätzen: DriveSets sind vollständige Teilmaschinen, komplett montiert und in Betrieb genommen, fertig zur Integration in die Kunden-Anwendung. Dafür standen auch die beiden modellhaften Bewegungssysteme, die wir auf der Motek zeigten:

  • Ein Zweiachs-Portal positionierte das Systec-Signet auf der "Logowand". Parallel dazu konnten die Besucherinnen und Besucher den MotionBasic-Code studieren, mit dem die DriveSets-Steuerung die Linearachsen verfuhr.
  • Die DriveSets-Uhr bewegte die Sekunden- und Stundenzeiger genau auf die passende Uhrzeit. Mit der Xemo-Kompaktsteuerung war die Bedienung des Zeitmessers denkbar einfach. Stunden und Minuten wurden an der Bedienfront eingegeben, schon setzte sich die Lineareinheit mit zusätzlichem Drehmodul in Bewegung und stellte den Chronometer.
Eine Linearachse mit Drehmodul weiß, was die Stunde geschlagen hat: die DriveSets-Uhr.

Immer zur rechten Zeit

Die DriveSets-Uhr auf dem Systec-Messestand verriet den Besucherinnen und Besuchern, was die Stunde geschlagen hatte - mit Hilfe einer Lineareinheit mit zusätzlichem Drehmodul. Die Zeit wird hierbei über die Xemo-Steuerung eingestellt. Anschließend stellt das Achssystem automatisch die Stunden- und Minutenzeiger weiter.

Logo der Messe Motek

Kontakt zu Systec

Systec bei Twitter Systec bei Facebook Systec Blog Systec bei You Tube

Systec GmbH
Nottulner Landweg 90
D-48161 Münster

Tel.: +49 2534 8001-70
Fax: +49 2534 8001-77

Erhalten Sie Informationen zu den Positioniersystemen und Motion-Control-Produkten unter der Nummer systec de

info@systec.de
www.systec.de

Fachgespräche

Fachjournalist Edgar Grundler im Gespräch mit den Systec-Konstrukteuren Radoslav Kozarev und Hristo Genev

Seit vielen Jahren kooperiert die Systec GmbH mit der Technischen Universtität Sofia. Erst kürzlich haben sich Radoslav Korzarev und Hristo Genev im Münsterschen Unternehmen auf ihre Masterarbeit vorbereitet. Im Rahmen ihrer Recherchen bekamen Sie Kontakt zum Fachjournalisten Edgar Grundler. Am Montag besuchte dieser die beiden Konstrukteure auf dem Systec-Stand auf der Motek. Schnell kam es zu einer angeregten Fach-Diskussion über die Konzepte der bulgarischen Kollegen.

Systec-Geschäftsführer Tilmann Wolter erläutert die Vorteile der Lineareinheiten und Drehtische mit Steuerung

Messe-Statement

Automatisierung mit den Lineareinheiten und Drehtischen mit Steuerung aus dem DriveSets-Programm bietet viele Vorteile:

  • die komplette Montage,
  • das in Betrieb genommene System,
  • die leichte Programmierung,
  • die Schnittstellenvielfalt,
  • die perfekte Dokumentation.

Systec-Geschäftsführer Tilmann Wolter erläuterte für das Fach-Portal develpmentscout.com auf der Motek 2012 das DriveSets-Konzept.